Aufruf zum Zentralstreik am 13.08. in Frankrfurt

In diesem Moment finanzieren private Finanzinstitute riesige Fossile Projekte, die schon alleine ¾ des verbleibenden CO2 Budgets bis zum Erreichen der 1,5 Grad Grenze verbrauchen. Lassen wir uns nicht durch Greenwashing, leere Wort und das reduzieren auf Konsumkritik blenden. Denn eins ist klar ob Banken oder Politiker:innen, alle reden vom Klimaschutz, doch am Ende machen sie nur Kohle!
Diesen Zustand nehmen wir nicht mehr länger hin!
Deshalb schließen wir uns dem Frankfurter Aufruf an und reisen am 13.08. aus Heidelberg zum Zentralen Klimastreik nach Frankfurt an! Gemeinsam werden wir bunt und intersektional gegen ein Finanzsektor der Zerstörung und für eine klimagerechte Zukunft kämpfen!

Kommt in unsere Gruppe für mehr Infos zur Anreise.

Link zur Telegram Gruppe: https://t.me/joinchat/91P0DNL97o04Yjhi

Nähere Infos zur Anreise folgen in Kürze.