Das Heidelberger B├╝ndnis Kein Schritt nach rechts und Fridays for Future Heidelberg rufen gemeinsam zur Demo auf!

ÔĆ░
Wann? Am 8. Juni um 15.30 Uhr
­čôŹ
Wo? Auf dem Uniplatz

Zeigen wir gemeinsam, dass wir #niewiederleise sein werden!

I Wof├╝r demonstrieren wir?

II Mithelfen

III Route

IV Bl├Âcke

V Programm

VI Weitere Infos

Wof├╝r demonstrieren wir?

“Auf die Stra├čen immer wieder, gegen Nazis, f├╝r das Klima!”

Am Sonntag, den 9.6., wird das EU-Parlament, der Gemeinderat und der Kreistag gew├Ąhlt. Der Ausgang ist entscheidend f├╝r uns und ganz Europa. Und es steht viel auf dem Spiel:

Das Erstarken rechtsextremistischer Kr├Ąfte und Parteien bedroht unser Zusammenleben, unsere Vielfalt und unsere Zukunft. Und das Hochwasser in S├╝ddeutschland f├╝hrt uns deutlich vor Augen: Die Klimakrise ist hier. Schon jetzt.

Das zuk├╝nftige EU-Parlament bestimmt ma├čgeblich, wie Europa zuk├╝nftig aussieht. Frei, demokratisch, progressiv, gerecht, vielf├Ąltig, mit wirksamen Klimaschutzma├čnahmen und Menschenrechten? Oder anders?

Das entscheiden wir!

Am Tag vor der Wahl gehen wir deshalb auf die Stra├če. Wir rufen dazu auf, w├Ąhlen zu gehen.

Also: Wir sehen uns am Samstag um 15.30 Uhr am Uni-Platz und am Sonntag an der Wahlurne!

Mithelfen

F├╝r unsere Demo suchen wir noch Ordner:innen! Falls du mindestens 18 bist und am 8.6. schon etwas fr├╝her da sein kannst, w├Ąre es super, wenn du uns als Ordner:in unterst├╝tzt. Komm daf├╝r in eine dieser Gruppen:

Signal-Gruppe Ordner:innen

Whatsapp-Gruppe Ordner:innen

Route

Aufgrund des Hochwassers haben wir unsere Route ge├Ąndert. Los gehts um 15.30 Uhr am Uniplatz. Nach einer kurzen Auftaktkundgebung laufen wir durch die Hauptstra├če und ├╝ber die Neckarstaden wieder zur├╝ck zum Uniplatz. Dort findet die Abschlusskundgebung statt und es gibt Musik.

Bl├Âcke

Bunter Block

AntiKa-Block

Sch├╝ler:innen-Block

ruhiger Block

Programm

15.30 Uhr Beginn und Klimachor am Uniplatz

16.00 Uhr Loslaufen

18.30 Uhr Ankunft am Uniplatz

18.45 Uhr 3 Reden

19.15 Uhr Musik von Jupyter, Yara

Weitere Infos

Wir m├Âchten, dass sich alle Teilnehmer*innen auf unserem Streik wohlf├╝hlen. Deswegen bitten wir euch, uns W├╝nsche und Bed├╝rfnisse zur Verbesserung unserer Streiks sowohl vor als auch nach dem Streik r├╝ckzumelden. Wir planen einen ruhigen Block am Ende des Demozuges; dort achten wir darauf, dass die Musik nicht so laut ist und es allgemein eine ÔÇťruhigereÔÇŁ Atmosph├Ąre gibt.

Bei der Demo wird es wieder Awarenesspersonen geben. Sie tragen lila Westen. Sprich sie einfach an, wenn es Dir nicht gut geht oder Du etwas brauchst!