Fridays for Future Studierende Heidelberg
229 members
24 photos
2 files
42 links
Ihr studiert in Heidelberg und wollt bei den Bildungsstreiks für Klimaschutz mitmachen? Hier gibt's alle Infos für euch!
14.2. Um 11.30 Uhr an der Stadtbücherei!
Download Telegram
to view and join the conversation
*SPD muss die GroKo zum Klimaschutz bringen Kommt vorbei und helft uns das klarzumachen! Um 12 Uhr, Bergheimer Str. 88* Heute startet der SPD Parteitag in Berlin, wo wir von Fridays for future einen offenen Brief an die Partei übergeben, in dem wir ganz klare Entscheidungen zum Klimaschutz einfordern, um das Pariser Abkommen und den Koalitionsvertrag einzuhalten!
Deswegen werden wir auch heute hier in Heidelberg vor dem SPD-Büro den Brief übergeben. Alle Parteimitglieder, alle Delegierten müssen auf diesem Parteitag richtungsweisende Entscheidungen treffen, niemand kann sich aus der Verantwortung ziehen. Um 12:05 werden unsere Wecker klingeln, um alle Parteimitglieder aufzuwecken!

Den Brief könnt ihr unter fridaysforfuture.de nachlesen. Nach einem Jahr Klimastreiks kann sich keine Partei mehr leisten Klimaschutz hinten anzustellen! 🌳
🔥Advent, Advent, die Erde brennt🔥
Heute findet unsere letze Aktion für dieses Jahr statt. Kommt zwischen 11:30 und 15:00 zum Bismarckplatz. Wir freuen uns, euch dort auf unserer Mahnwache zum Thema Waldbrände, zu sehen😊🌱🌎🔥
Siemens entscheidet in den nächsten 2 Tagen, ob sie die Zusammenarbeit mit Adani an einem der größten Kohle-Minenprojekte der Welt durchziehen. 😱
Wir können die Entscheidung noch beeinflussen, indem wir die Mailbox von @JoeKaesers, dem Geschäftsführer, fluten! 📬 Mit diesem Link kannst du ihm super easy eine Mail schicken>>>
https://FridaysForFuture.de/siemens

Weiterschicken und auf Social Media unter #StopAdani teilen, damit unsere Kritik bis in Siemens Chefetage gehört wird! 🔥🔥
‼️ *14.02. - unsere erste Demo 2020* ‼️ Wie immer treffen wir uns um 11 Uhr an der Stadtbücherei, merkt euch den Termin und kommt vorbei! 🌍🥳 #2020weriseup

Für dieses Jahr haben wir einiges geplant! Dafür freuen wir uns ganz doll über jegliche Unterstützung, besonders von Schüler*innen egal in welchen Alter - fridays for future seid ihr alle, die mit uns auf die Straße gehen und letztes Jahr haben wir gesehen, dass man weder volljährig noch erfahren sein muss um krasse Sachen bewegen zu können! Um herauszufinden, wie wir am besten gemeinsam aktiv werden haben wir eine kleine Umfrage erstellt und freuen uns sehr, wenn ihr daran teilnehmt! Dauert so 3 Minuten und hilft uns mega: https://forms.gle/jw1z3PqyNGpnVHca6 📲 bei allem anderen könnt ihr uns auch immer gerne anschreiben 💚 Keine Frage ist sinnloser als die Klimapolitik der Regierung, also schreibt uns!
Hallo Leute!

Am *14. Februar* ist es wieder soweit. Wir streiken wieder gemeinsam und freuen uns mit euch gemeinsam gegen die Politik vorzugehen.

Am: 14.02
Um: 11 Uhr
Wo?: Stadtbücherei Heidelberg

Genauere Infos zu dem Streik werden in den folgenden Tagen kommen.🌍🌏🌎

Du bist über 18 und hast Lust Ordner*in am 14.02 zu sein? Dann melde dich einfach bei Pha:

+49 176 85622082

oder schreib uns über Instagram!
Noch kein Date für den Valentinstag? Hab ein Date mit deiner Zukunft! Am 14. Februar streiken wir wieder, diesmal geht's um 11:30 los an der Stadtbücherei! Unter dem Motto #makeLovenotCement protestieren wir gegen die zerstörerischen Praktiken des hier ansässigen Unternehmens Heidelberg Cement 💥 Kommt vorbei und macht den Valentinstag zum Tag der antikapitalistischen Liebe 💚

Und ladet noch mehr Menschen mit den Gruppenlink ein, damit alle davon mitkriegen! 💥 https://chat.whatsapp.com/F0UEAnF6jDs7aOAKz8kJGa
Am 24. April ist wieder Globaler Klimastreik.
Dieses Mal starteten wir wegen des Englisch-Abis erst etwas später um 12:30 Uhr an der Neckarwiese. 🌳
Hier der Link zu unserer Facebook-Veranstaltung.
https://www.facebook.com/events/181219156499911/
Teilt die Veranstaltung mit euren Freund*innen, eurer Familie und allen, die sonst mit euch zum Streik kommen sollen. 💚
Wir sehen uns im April. 😊

Wenn ihr Fragen habt oder uns irgendwie unterstützen wollt, schreibt uns einfach. :)
Wie auch wir letzte Woche eine Nachbarschaftshilfe entworfen haben, haben sich das einige andere Gruppen auch überlegt und zusammen bilden wir jetzt *Heidelberg solidarisch*, um Hilfsangebote zu vermitteln zur Unterstützung in dieser schwierigen Zeit.

☎️ Es wurde eine Telefon-Hotline eingerichtet, wo sich Hilfe Suchende melden können, *diese Nummer sollten alle Menschen in Heidelberg kennen: 062213218203* ☎️

Mehr Infos und mitmachen könnt ihr unter www.heidelberg-solidarisch.de, aber vor allem müssen wir diese Initiative bekannt machen, also teilt diese Nachricht mit eurer Familie, euren Schulklassen und ruft alle dazu auf, sie weiterzuleiten! 💚📲

Zusammen mit dem Stadtjugendring und den Jugendparteien Heidelbergs fordern wir *Krisen wie Krisen zu behandeln und auch in der Corona-Krise solidarisch zusammenzuhalten!* Wir danken allen, die aktuell so viel stemmen und helfen soweit irgendwie möglich von *zuhause*🏠

🙌 Teilen teilen teilen 🙌
*MORGEN: Netzstreik!*🥳
Unter dem Hashtag #NetzstreikFürsKlima verlegen wir unseren Protest von der Straße ins Netz und posten morgen auf social media Fotos von uns auf Demos oder zuhause mit dem Demo Plakat oder irgendwas, was ihr mit Klimagerechtigkeit verbindet! Markiert uns auf Instagram @fridaysforfuture_heidelberg und am besten ganz viele Freund:innen, die mitmachen und auch was posten sollen und nutzt die Hashtags #freitagiststreiktag #NetzstreikFürsKlima und #Climatestrikeonline 👭👫👬 so zeigen wir im Netz, dass wir immer noch laut sind! 📣💚
Auch auf Twitter oder Facebook könnt ihr uns markieren, falls ihr keins davon habt schickt uns gerne privat ein Foto von euch, wenn wir das posten dürfen. Wir freuen uns auf kreative Ideen, aber auch alte Fotos von euch auf Demos lassen uns schon wieder optimistisch auf die nächsten (Straßen-) Streiks schauen 🙌
Schickt die Nachricht an alle, die mitmachen sollen 💃
*Morgen 16:00 - Newcomer TK!*🥳
Aufgrund der Corona-Krise können wir aktuell weder auf der Straße demonstrieren, noch Planungstreffen abhalten, um den Laden hier am laufen zu halten. Doch besonders jetzt haben wir die Chance echten Klimaschutz zu etablieren und zukünftige Krisen einzudämmen!
Je mehr Hilfe wir dabei haben, desto besser und deshalb laden wir euch zu einem online Meeting morgen um 16:00 ein. Dafür braucht ihr nur die *zoom app* (gratis download) und auf den link unten klicken, wo wir euch zeigen, wie es im Moment bei uns läuft:
Zoom-Meeting:
https://zoom.us/j/214216108

Auch per Telefon könnt ihr euch einwählen, indem ihr folgende Nummer anruft und dann die Meeting-ID eingebt:
+496971049922
Meeting-ID: 214 216 108

Bei Fragen schreibt uns gerne an, wir würden uns riesig freuen ein paar neue Gesichter und Ideen zu hören! 💚
Am 24.04. wollten wir mit euch auf die Straße gehen und laut sein 🌍 Aber in der aktuellen Lage ist das nicht möglich, denn jede:r von uns muss dazu beitragen das Virus einzudämmen! Doch wir lassen die Köpfe nicht hängen und haben uns schon einige andere Aktionen überlegt, mit denen wir keinem Menschen schaden💚 Wir können euch also ankündigen, dass am 24. April ein globaler Aktionstag stattfinden wird🔥 Was genau wir planen und wie ihr von zu Hause aus mitmachen könnt, erklären wir euch in den nächsten Tagen -
Also stay tuned, denn wir werden nicht aufgeben, bis uns die Regierung zuhört!!🙌🌍
Tragt euch unbedingt auf der Streikkarte für den 24. April ein, auf der sich jede Person eintragen kann, die mitstreikt! Teilt das, damit die Karte wächst und wir auch online viele Menschen mobilisieren können!🔥💚
https://fridaysforfuture.de/netzstreikfursklima/
Schickt den Link weiter!
*24.4. Klimastreik - Wir bringen den Protest zur Regierung!*
Wir können momentan nicht auf den Straßen demonstrieren, die Regierung beschließt jetzt Milliardenpakete für die Industrien, wie können wir klar machen, dass das gar nicht klar geht? Wir bringen unseren Protest in Form unserer Demoschilder nach Berlin!
📣 Wir sammeln bis zum Wochenende eure Schilder und schicken sie dann nach Berlin, wo sie stellvertretend für uns auf den Straßen unsere Botschaft verkünden 📣
Ihr habt noch alte Schilder im Format 60x80cm oder könnt bis zum Wochenende neue malen in der Größe? Infos wo wir sie (natürlich gesundheitlich unbedenklich) sammeln kommen noch - das funktioniert nur, wenn wir richtig, richtig viele Plakate haben! *Wir brauchen euch jetzt* 🙌💃

Werdet zuhause kreativ, wir müssen jetzt zeigen, dass die Klimakrise nicht wartet! 🔉
🥳 *GLOBALER KLIMASTREIK AM 24.04.* 📣
Unser Protest lässt sich von Corona nicht aufhalten und wird mit jedem Tag wichtiger! Deswegen werden wir am Freitag streiken - online beim #NezstreikFürsKlima. Aus ganz Deutschland werden Schilder nach Berlin zur Regierung gebracht, in vielen Städten finden andere kreative Aktionen statt, wir bringen alles zu euch nach Hause in einem *Livestream auf Youtube, Twitter, Instagram und Facebook* - seid *ab 12 Uhr* auf eurer Lieblingsplattform dabei, damit wir die größte OnlineDemo aller Zeiten schaffen und schickt diesen Link an alle eure Freund:innen, Familien usw. dann nur gemeinsam können wir das bewirken! 🌱
Hier der Link zu unserem Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCZwF7J5rbyJXBZMJrE_8XCA Mit am Start sind unter anderem Clueso, Katja Riemann, Tilo Jung, Aktivisti aus der ganzen Welt und viele mehr!

We need to #fighteverycrisis! 😷😷
📱 *Noch 3 Tage bis zum globalen #NetzstreikFürsKlima*💻
Wie kannst du online aktiv werden in nur wenigen Minuten?
📌 Trag dich auf unserer *Streikkarte* ein! https://fridaysforfuture.de/netzstreikfursklima/#map
📌 Merk dir den *Livestream am Freitag um 12 Uhr vor* https://youtu.be/9EUVRPSWJsk
📌 Lad ein *Foto* hoch mit den Hashtags #FightEveryCrisis und #NetzstreikFürsKlima
📌 *Schick* diese Nachricht an 3 Freund:innen!

Wir freuen uns auf Euch! 🌍🌻🎉
🤝*Strong in Solidarity* 🤝
Song-Flashmob am 24.04. um 12.05 Uhr

🎼Wir wollen am Freitag um fünf NACH 12 die Fenster öffnen und gemeinsam 10 mal den Kanon "Strong in Solidarity" singen. 🎼 Denn es ist bereits 5 nach 12 und deshalb wichtiger denn je, den gegenwärtigen Krisen solidarisch und gemeinschaftlich zu begegnen.
10mal wollen wir deshalb die umgedichtete Version des bekannten Demolieds "Hejo, take me by the hand," singen:

🗣 /Hejo, I can´t take your hand / (but) strong in solidarity we stand, fight for climate justice /fight for climate justice/

Also sagt euren Mitbewohner*innen, Freund*innen, Nachbar*innen Bescheid - holt eure Flöte, Rassel 🥁oder Geige 🎻aus dem Schrank und lasst uns gemeinsam ein musikalisches Zeichen für Solidarität 👥 setzen
🌈Das wird schön 🌈

🎷🎺🎸🎻
Die Noten und ein Tutorial findet ihr hier verlinkt:
https://fridaysforfuture-heidelberg.de/globaler-klimastreik-am-24-04-2020/
📢 *MORGEN: GLOBALER #NetzstreikFürsKlima* 📢
Mit drei Klicks bringen wir morgen die Klimakrise wieder auf die Tagesordnung, aber dafür brauchen wir *dich*!
1. Trag dich in die Streikkarte ein https://fridaysforfuture.de/netzstreikfursklima/#map 🗺
2. Schalte von 12-14 Uhr ein zur größten Online-Demo aller Zeiten!! https://youtu.be/9EUVRPSWJsk 😱
3. Leite diese Nachricht an mind. 3 Menschen weiter 📲

Wer in Heidelberg ist macht um *fünf nach zwölf* die Fenster auf und singt mit uns, wir bleiben laut! 🔥 (Siehe oben)

We #FightEveryCrisis ⚠️
🚨 *DRINGEND: Autogipfel heute* 🚨
Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, findet heute ein Autogipfel von Industrie und Regierung statt, um unter anderem eine Abwrackprämie zu besprechen. Diese Abwrackprämie wäre fatal fürs Klima aus mehreren Gründen:
-würde den Autoverkauf ankurbeln und somit auch den klimaschädlichen Individualverkehr
-es wäre wiedermal investiertes Geld in Chefetagen größtenteils fossiler Konzerne -> *sozial ungerecht*
-E-Auto Prämie gibt es bereits seit sechs Jahren
-Wirtschaftskrise 2008/2009 hat gezeigt, dass so eine Prämie deutschen Herstellern und damit der deutschen Wirtschaft *nicht* hilft.

*Macht mit!*📢
Auf fridaysforfuture.de/autogipfel könnt ihr Emails direkt ins Kanzleramt schicken mit unserem klaren *Nein zur Abfckprämie*! *Teilt diese Aktion überall.* 🥳