18.00 Uhr — Die naturwissenschaftliche Sicht auf die Klimakrise

Prof. Dr. Werner Aeschbach und Dr. Nicole Aeschbach (Scientists for Future)

Public Climate School -ABENDVORTRAG:

Dieser Vortrag liefert das naturwissenschaftliche Basiswissen zum anthropogenen Klimawandel. Wir zeigen den aktuellen Stand der Klimaforschung u. a. auf der Grundlage der Berichte des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) auf. Die Folgen der Klimaveränderung sind lokal, regional und global messbar und in den verschiedenen Umweltsystemen zu beobachten. Der Vortrag bietet einen Überblick über die Klimaentwicklung der letzten 150 Jahre und über die Klimafolgen heute und in Zukunft. Es wird erläutert, welche klaren Belege für den menschlichen Fußabdruck im Klimasystem sprechen und warum ohne eine zügige Dekarbonisierung die international vereinbarten Klimaziele nicht zu halten sind.

Im Anschluss an den Vortrag folgt eine Studierenden-Versammlung.

icon-car.pngFullscreen-Logo
Inst. f. Theoretische Physik – Philosophenweg 12

Karte wird geladen - bitte warten...

Inst. f. Theoretische Physik – Philosophenweg 12 49.414882, 8.695325

Datum

25. Nov. 2019

Uhrzeit

18:00 - 18:45

Ort

Philosophenweg 12 – großer Hörsaal
Philosophenweg 12, 69120 Heidelberg

Veranstalter*in

Students for Future Heidelberg
Email
klimawoche@fridaysforfuture-heidelberg.de

Speaker*innen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.