14:00 Uhr — Global denken – lokal handeln? Heidelberger Verkehrspolitik unter die Lupe genommen

Dieter Teufel (UPI)

Vortrag mit Diskussion: Dominanz des KFZ-Verkehrs, Gleichberechtigung der Verkehrsträger oder Vorrang für umweltfreundliche Verkehrsmittel? Wie attraktiv ist der ÖV? Was kann im Fahrradverkehr verbessert werden? Sind Restriktionen für den Autoverkehr nötig? Wie kann sich die/der Einzelne in Heidelberg für einen klima- und menschenfreundlichen Verkehr einbringen?

Datum

28. Nov. 2019

Uhrzeit

14:00 - 15:30

Ort

Alte Ethnologie – Efeuzimmer
Albert-Überle-Straße 3-5, 69120 Heidelberg

Veranstalter*in

Students for Future Heidelberg
Email
klimawoche@fridaysforfuture-heidelberg.de

Speaker*innen